Im Oktober 2016 fand die Filmpremiere von „Jack Reacher 2“ in Berlin im Sony Center statt.

Einige unserer Athleten hatten die Ehre, live auf dem roten Teppich vor Stars und Sternchen aus Hollywood und Deutschland zu performen. Das Team lieferte eine spektakuläre Performance ab, die Tom Cruise und Cobie Smulders sogar aus nächster Nähe beobachten wollten und sich direkt in die erste Reihe neben unsere Choreographen Enis Maslic und Pascal Bueb platzierten. Eine spezielle 360 Grad Kamera übertrug die Show live im Internet, so dass man mitten im Geschehen stehen und die Show aus jedem Winkel von zu Hause aus miterleben konnte. Auf unseren 4 Parkour Obstacles zeigten unsere Athleten was sie drauf haben – und das nicht umsonst: Actionprofi Tom Cruise war sichtlich beeindruckt und zollte allen Athleten persönlichen Respekt.

Wie immer hatte unser Team trotz harter Arbeitstage auch eine Menge Spaß.

Das Showteam bestand aus Benjamin Grams, Endijs Miscenko, Marc Busch, Matthias Mayer, Silke Sollfrank und unserem guten Freund Jannis Schauer. Und auch unser Kameramann Alexander Kehrwald leistete großartige Arbeit mit sportlichen Aufnahmen und behind-the-secene Material, dass man hier sehen kann:

 

Beteiligte Athleten

Enis MaslicPascal BuebBenjamin GramsEndijs MiscenkoMarc BuschMatthias MayerSilke SollfrankAlex Kehrwald